30. September 2021

Von IngSoft InterWatt überzeugt

Neben neuen Kunden konnte IngSoft auch langjährige Kunden ein zweites Mal für sich gewinnen. Wie? Sie haben IngSoft EasyWatt - eine alte Vorgängerversion unserer aktuellen Energiemanagement-Software - durch den Nachfolger IngSoft InterWatt ersetzt.

Auf kommunaler Ebene gestärkt

Die Gemeinde Waltenhofen ist seit vielen Jahren Kunde von IngSoft. Nachdem dort lange Zeit IngSoft EasyWatt im Einsatz war, hat die Gemeinde entschieden, die Zusammenarbeit mit der etablierten Energiemanagement-Software IngSoft InterWatt fortzusetzen. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Auch die Stadt Würzburg hat sich nach einer Ausschreibung für IngSoft InterWatt entschieden. Gemeinsam wird nun das digitale Energiemanagement auf- und ausgebaut.

Auch der Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft und Hochbau der Stadt Oldenburg setzt auf IngSoft InterWatt. Er hat bereits zuvor mit einer FM-Software gearbeitet und war sich daher sicher, dass für ein optimales Energiemanagement eine spezialisierte Energiemanagement-Software erforderlich ist. Nach umfassender Marktsichtung und Leistungsvergleichen fiel die Entscheidung auf IngSoft InterWatt. Auch weil IngSoft gerade im Bereich kommunaler Kunden zahlreiche namhafte Referenzen vorweisen kann, die sich auch untereinander zum Wissensaustausch vernetzt haben.

Darüber hinaus betreiben die Kreiskliniken Reutlingen fortan ihr Energiemanagement mit IngSoft InterWatt. Die Prozesse im Energiemanagement werden digitalisiert, visualisiert, analysiert, und effizienter gestaltet. Die Datenerfassung erfolgt herstellerübergreifend durch dedizierte Logger und die Gebäudeleittechnik. Um möglichst detaillierte Auswertungen zu erhalten, plant die Klinik die Beschaffung und Installation weiterer Hardware. IngSoft und die Kreiskliniken Reutlingen gehen so zusammen einen weiteren Schritt in der Energiewende. Mit IngSoft InterWatt können die Kreiskliniken nun die Anforderungen des reformierten EEG in Hinblick auf Drittmengenabgrenzung erfüllen.

Über reines Energiemanagement hinaus

Aus der Lebensmittelindustrie hat IngSoft das Unternehmen Unifleisch für sich gewinnen können. Unifleisch, mit Sitz in Erlangen, ist nach ISO 14001 zertifiziert. Hierdurch ist das verpflichtet, nicht nur das Energiemanagement, sondern auch das Umweltmanagement abzubilden. Mit IngSoft InterWatt kann Unifleisch genau das tun und allen Anforderungen gerecht werden.

Ein weiterer Neukunde ist die enercity AG, ein bundesweiter Anbieter von nachhaltigen und intelligenten Energieeffizienzlösungen. Mit dem Ziel, Energie als Ganzes zu denken und energienahe Services rund um Elektromobilität, dezentrale Energieerzeugung, Energieeffizienz und smarte Infrastruktur zu bieten, entschied die enerity AG sich für IngSoft InterWatt als Plattform zur Erbringung dieser Leistungen. Dieser Entscheidung ging eine gründliche Prüfung der Leistungsfähigkeit von IngSoft InterWatt voraus. Unsere Energiemanagement-Software überzeugte.

Automatische Rechnungsprüfung

Besonderes Interesse zeigten unsere Kunden an der automatischen Rechnungsprüfung. Hiermit lassen sich die in IngSoft InterWatt dokumentierten Energieströme mit den Messwerten des Energieversorgers sowie der von ihm erstellten Rechnung vergleichen und auf Richtigkeit überprüfen. Rechnungen, bei denen IngSoft InterWatt Abweichungen identifiziert, können vom Anwender gesichtet und bewertet werden. Rechnungen ohne nennenswerte Abweichungen können dann sogar automatisiert zur Zahlung freigegeben werden.

Neugierig?

Möchten auch Sie Ihr Energiemanagement digitalisieren? Möchten Sie IngSoft EasyWatt durch die mächtige Energiemanagement-Software IngSoft InterWatt ablösen? Haben Sie allgemeines Interesse an IngSoft InterWatt?

Sprechen Sie uns an:

energie@ingsoft.de

Tel.: +49 (911) 430879-100


Zurück