25. April 2018

Wichtige Prüfsteine im Energiemanagement

Oftmals fällt es schwer, jene Kriterien zu identifizieren, die langfristig relevant sind für die erfolgreiche Einsetzbarkeit einer Software-Lösung sowie eine dauerhafte Energietransparenz. Wichtige Prüfsteine im Energiemanagement helfen Ihnen bei der Auswahl einer leistungsfähigen Software für ein langfristiges Energiemanagement.

Auf den ersten Blick scheint es eine triviale Aufgabe zu sein, aus Zählerwerten korrekte Verbrauchswerte zu ermitteln. In der Praxis gibt es jedoch einige Herausforderungen. Um diese bestmöglich zu lösen, muss eine Energiemanagement-Software bestimmte Situationen abbilden können und dafür bestimmte Funktionalitäten enthalten.

Lesen Sie hier eine ausführliche Beschreibung der wichtigen Prüfsteine für eine Energiecontrolling-Software (PDF, ca. 300 kB)


Zurück