01. April 2019

Hannover Messe - Vorhang auf für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) spielt in zahlreichen Bereichen eine wichtige Rolle. Auch die Weltleitmesse der Industrie bietet diesem Thema eine Bühne. Der Fokus der Hannover Messe liegt auf „Industrial Intelligence - Die Vernetzung von Mensch und Maschine im KI-Zeitalter“. Was das für’s Energiemanagement bedeutet, zeigen wir Ihnen vom 1. – 5. April 2019 auf der Hannover Messe, Digital Energy, in Halle 12, am Stand D45 (12).

Künstliche Intelligenz im Energiemanagement

Künstliche Intelligenz wird allgemein als der Ersatz menschlichen Handels durch automatisierte und selbstlernende Maschinen verstanden. Auch im digitalisierten Energiemanagement gehört Künstliche Intelligenz zum Ensemble. Beispielsweise verfügt die Energiemanagement-Software IngSoft InterWatt über die sogenannte automatische Verbrauchsmustererkennung. Dabei erkennen intelligente Algorithmen typische Verläufe in Energiedaten und machen den Energiemanager auf ungewöhnliche Verbrauchsverläufe aufmerksam. Der Nutzen ist enorm: Auch ohne sich täglich den Lastgang jedes einzelnen Zählers ansehen zu müssen, erkennen Sie Abweichungen.

Mehr als kluge Algorithmen

Die ausgeklügelten Algorithmen, auf denen Künstliche Intelligenz beruht, sind allerdings nicht alles. Entscheidend ist, was hinter den Kulissen passiert: Eine solide Datenbasis ist zwingend erforderlich. Dabei ist eine zuverlässige, lückenlose Datenerfassung das Wichtigste. Digitalisiertes Energiemanagement steht für IngSoft für die digitale Abbildung aller Prozesse im Energiemanagement und in den angrenzenden Prozessen. Die Reaktion auf die durch KI gefundenen Auffälligkeiten kann in IngSoft InterWatt ebenso dokumentiert werden, wie die erfassten Daten auch für eine automatische Nebenkostenabrechnung oder das kaufmännische Controlling genutzt werden können. Erst dann können die Algorithmen Künstlicher Intelligenz das Publikum begeistern.

Was wir bei IngSoft dafür tun?

Das zeigen wir Ihnen auf der Hannover Messe. Machen Sie sich ein Bild von der zuverlässigen und bequemen Datenerfassung in IngSoft InterWatt (z. B. über unsere Mobile App mit OCR-Scan). Finden Sie heraus, wie die automatischen Verbrauchsmustererkennung Ihnen viel mühsame Arbeit abnimmt. Entdecken Sie außerdem die neuen Leistungsindikatoren in IngSoft InterWatt und die Möglichkeit einer Energiekostenabrechnung direkt aus der Software heraus. Besuchen Sie auch gern unsere Vorträge am Anwenderforum:

Messbare Energieleistungskennzahlen in IngSoft InterWatt unterstützen die aktuelle DIN EN ISO 50001

Dienstag, 2. April, 10:20 – 10:40 Uhr

Digitalisiertes Energiemanagement

Mittwoch, 3. April, 17:00 – 17:20 Uhr

Donnerstag, 4. April 14:00 – 14:20 Uhr

Neugierig?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zum persönlichen Gespräch unter energie@ingsoft.de, Betreff „Termin Hannover Messe“. Wir freuen uns auf Sie!

 

 


Zurück