13. April 2021

Webinar: Haben wir wirklich unsere energiebezogene Leistung verbessert?

Wir laden Sie am 13. April 2021 um 10 Uhr herzlich zu unserem kostenlosen Webinar zum Thema "Haben wir wirklich unsere energiebezogene Leistung verbessert?" ein. Sie bekommen u. a. einen Einblick, wie die in der ISO 50006 zentrale energetische Ausgangsbasis durch die neue multidimensionale Regression in IngSoft InterWatt bequem per Knopfdruck ermittelt werden kann.

Die ISO 50006 „Energiemanagementsysteme - Messung der energiebezogenen Leistung unter Nutzung von energetischen Ausgangsbasen (EnB) und Energieleistungskennzahlen (EnPI) - Allgemeine Grundsätze und Leitlinien“ dient als Leitfaden zur Ermittlung der energetischen Ausgangsbasis.

Im Rahmen unseres Webinars lernen Sie die multidimensionale Regression in IngSoft InterWatt kennen, wodurch Anwender auch bei komplexen Zusammenhängen eine energetische Ausgangsbasis erhalten, die alle relevanten gemessenen Einflussgrößen berücksichtigt. Vielmehr erfolgt durch das Einbeziehen von potentiell unendlich vielen relevanten Einflussgrößen eine so realistische Abschätzung der energetischen Ausgangsbasis, wie es bisher unmöglich war.

Lernen Sie die neuen Möglichkeiten kennen

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, einen Einblick in die neuen Funktionen, deren Vorteile sowie Bedeutung im Zusammenhang mit ISO 50006 zu bekommen. 

Unter anderem wird im Rahmen des Webinars auf folgende Punkte eingegangen:

-          Thema im Kontext der ISO 50001:2018

-          Kurze Definition relevanter Begriffe

-          ISO Normen in der ISO 50000er Familie (ISO 50003, 50006, 50015)

-          Die ISO 50000er Familie bezüglich des PDCA-Zyklus

-          EnPIs und deren EnBs 

-          ISO 50006 als Leitlinie zur Erstellung der EnPI und EnB

-          Aspekte bei der Wahl der EnB

-          Verfahren der multidimensionalen Regression

-          Vorteil der Anwendung verschiedener Verfahren

-          Verdeutlichung anhand einer Darstellung innerhalb von IngSoft InterWatt

Im Anschluss an die Präsentation haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen zu stellen. Die Dauer des Webinars beträgt in etwa 30 bis 45 Minuten.

Um sich für das Webinar am 13. April 2021 um 10 Uhr anzumelden, klicken Sie einfach auf das untenstehende Datum und lassen Sie uns bis 09. April 2021 eine kurze Nachricht mit Ihrem Namen und der Firma zukommen. Im Anschluss bestätigen wir Ihnen den Termin.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Anmeldung zum Webinar am 13. April 2021, 10 Uhr 


Zurück