Für Veränderungen
gewappnet sein

Stetiger Wandel

Im Umfeld des Energiemanagements sind Änderungen an der Tagesordnung:

  • Zählerwechsel (ggf. verbunden mit geändertem Wandlerfaktor)
  • Tarifwechsel / Änderung des Stromanbieteres (und damit des Emissionsfaktors)
  • Einbau weiterer Unterzähler
  • Beginn der Betrachtung einer feiner aufgeteilten Struktur
  • Zubau / Zukauf – Abriss / Verkauf
  • Einführung des Smartmetrings
  • Umstellung von Handerfassung auf elektronische Erfassung

Zuverlässige Abbildung in IngSoft InterWatt

IngSoft InterWatt unterstützt all diese und viele weitere Änderungen. Dabei ist stets sichergestellt, dass Sie alte Daten weiterhin nutzen können und dass auch später eingegangene Daten auch in der alten Struktur verarbeitet werden.

Auf der nächsten Seite stellen wir Ihnen in Kürze IngSoft auf einen Blick vor.