Bausteine

Home Energiemanagement mit System Vorbereitungsphase Bausteine eines Energiemanagement-Systems

Entscheidende Stufen zu mehr Energieeffizienz

Sobald man sich aktiv mit seinem Energieverbrauch beschäftigt, beginnt man damit, Verbrauch und Kosten zu senken. Die Königsdisziplin ist der Betrieb eines zertifizierten Energiemanagementsystems nach ISO 50001 - das ist mit Aufwand verbunden, birgt aber auch die größten Chancen auf Energieeinsparung.

Aber auch weniger umfassende Ansätze ohne externe Zertifizierungsgesellschaft und formale Dokumentation können wirksam sein. Egal wie tief Sie in das Thema einsteigen, IngSoft InterWatt bietet Ihnen die Hilfestellungen, die Sie brauchen, um sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können: Wirklich die Kosten zu senken und wirklich die Energieeffizienz zu steigern.

 

Idealerweise führen Sie das Energiemanagement mit einer Energiemanagement-Software und einem erfahrenen Partner ein. So reduzieren Sie den Einführungsaufwand, vermeiden Stolperfallen und sind fit für die Zukunft. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Lesen Sie mehr zum Energiemanagement mit IngSoft InterWatt.