Was ist
Energiemanagement?

Steigerung der Energieeffizienz

Beim Energiemanagement aus Sicht einer energieverbrauchenden Organisation geht es darum, den Energieverbrauch und / oder die damit verbundenen Kosten zu senken.

Wichtigster Weg zu diesem Ziel: Steigerung der Energieeffizienz – also mit weniger Energie den gleichen Ertrag erzielen. Wenn ein Industriebetrieb im Vergleich zum Vorjahr deutlich mehr produziert, mögen zwar der absolute Verbrauch und auch die absoluten Energiekosten im Vorjahresvergleich gestiegen sein, wenn jedoch der Energieverbrauch bezogen auf die produzierter Menge gesunken ist, wurde die Energieeffizienz erfolgreich erhöht.

Lohnt sich Energiemanagement?